Das Koffein-Experiment als Download

ke-title

Wie vor einigen Tagen angekündigt, habe ich das „Koffein-Experiment“ als downloadbares eBook aufbereitet.

Nun stehen also meine gesammelten Erkenntnisse als kostenlose Download-Version zur Verfügung, so dass man zum Nachschlagen oder Lesen nicht mehr online sein muss. Es wird als epub-, azw3- (Kindle) und als pdf-Versionen (für Tablets und eBook-Reader, sowie für den pdf-Reader) angeboten… so sollte jeder eine Version für das eigene Gerät erhalten können.

Hier geht es zum Download:

Downloads

3 Replies to “Das Koffein-Experiment als Download”

  1. Na Toll! Wozu habe ich mir jetzt Literweise Bunkerbase mit Nikotin in den Keller gestellt?

    Sehr gute „Bauanleitung“ mitsamt Risiken und Nebenwirkungen im Step-by-step-Modus. Nachahmens- und Empfehlenswert. Vielen Dank dass du uns an deinen doch recht mühseligen Versuchsreihen teilhaben lässt.

    1. Lass mal… die Bunkerbase ist ne gute Investition. Koffein funktioniert prima (vor allem, wenn man ein recht „dünnes“ Nikotinliquif damit „verstärkt“), aber Nikotin hat ja auch eine physische Wirkung, die Koffein nicht hat. Um die Vorräte auf lange Zeit zu strecken, ist es prima… und wenn das Nikotin dann mal ganz aus ist oder man nur noch wenige 10-ml-Pülleken mit 20 mg/ml kaufen kann, dann kann es seine Stärken als Geschmacksträger und für den Throat Hit voll ausspielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Bitte dazu die Datenschutzerklärung beachten.