Nach Ungarn

Gestern ist die Dampfdruck-Presse „umgezogen“… zu einem neuen Hoster in Ungarn (Fullhosting) und hat (die .de Domain bleibt mir natürlich erhalten) auch eine Domain mit „.hu“ bekommen.

Ansonsten bleibt alles beim alten, ist ja klar. Also am besten Lesezeichen/Bookmarks aktualisieren. Wer https://dampfdruck-presse.de ansurft, bekommt diesen Hinweis angezeigt und wird zum neuen Ort weitergeleitet.

4 Replies to “Nach Ungarn”

    1. Die DE-Domains bleiben, werden vorerst per 301 Redirect umgeleitet… ich empfehle aber, die Feed-Adresse zu aktualisiern (.de durch -hu ersetzen genügt schon).

      1. Okay, die .hu Domain wird die führende – was ja nach dem Umzug zu erwarten war – dann aktualisiere ich meine Feed. Danke & keep on blogging! 🙂

        1. Jau… die de’s behalte ich natürlich (werde sie aber auch zu meinem neuen Hoster umziehen), aber Fullhosting macht mir halt die hu möglich und DIE wollte ich eh immer schon haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Bitte dazu die Datenschutzerklärung beachten.