Mechanisch Dampfen…

…ist keine Challenge Nachdem wieder (angeblich*) ein „explodierender“ Akkuträger die Presse durcheinandergewirbelt hat, wird an vielen Stellen darüber philosophiert, dass das Dampfen mit mechanischen Akkuträgern ein unkalkulierbares Risiko und eigentlich viel zu gefährlich ist. Das ist Quatsch! Und deshalb hier ..:: Weiterlesen ::..

Feststellung ohne Nutzen – neue Studie der Johns Hopkins University

Nachdem es anfänglich so aussah, dass eine neue Studie bzw. deren reißerische Interpretation lediglich von Nischenmedien aufgegriffen werden würde, hat sie nun doch den Weg in die großen und verbreiteten Medien gefunden. Ursprünglich wollte ich sie „totschweigen“, um das Interesse ..:: Weiterlesen ::..

Ungelegte Eier – auf-(nicht aus)-geblasen

Noch nicht offiziell veröffentlicht, noch nicht wissenschaftlich diskutiert (kein Peer-Reviev)… also völlig ungelegte Eier… aber aufgeblasen angerissen und darüber berichtet: eine Studie, die „belegen“ soll, dass das Dampfen mit Nikotin genauso schädlich sei, wie das Tabakrauchen, weil es vermeintlich die ..:: Weiterlesen ::..

Was das dkfz. aus dem Cochrane-Report macht

Fakten aus dem Cochrane-Report: E-Dampfen mit Nikotin ist in Hinblick auf Rauchentwöhnung knapp 70% erfolgreicher als die klassischen NRT (Nikotinkaugummis, Nikotinpflaster, Sprays etc.). E-Dampfen mit Nikotin ist in Hinblick auf Rauchentwöhnung mehr als 100% erfolgreicher als Entwöhnung mit verhaltenstherapeutischer Unterstützung. ..:: Weiterlesen ::..

And the winner is:

Keiner! Es gibt bei der Sache vermutlich nur Verlierer: Hersteller, Händler, Händlerverbände und Verbraucher. Ich greife hier nochmal das „Sucralose-Gate“ auf. Und… das als Vorwarnung: Stellenweise habe ich vielleicht zwischendurch mal eine Alukappe auf. 😉 In der Redaktion der Nebelkrähe ..:: Weiterlesen ::..