Ein wenig Geduld spart Bares

Shortfills waren (sie werden bald vom Markt verschwinden) für die Ungeduldigen. Wobei das nicht als negative Wertung gemeint ist. Im Endeffekt waren die die Reaktion der Hersteller auf die hirnverbrannte Mengenbegrenzung von nikotinhaltigen Fertigliquids, die durch die TPD2 eingeführt wurde. ..:: Weiterlesen ::..

Eilmeldung unter Vorbehalt – Tabaksteuer/Kaffeesteuer

Das Bundesministerium für Finanzen hat einen Referentenentwurf für das „Achte Gesetz zur Änderung von Verbrauchsteuergesetzen sowie zur Änderung weiterer Gesetze“ veröffentlicht. Bei der ersten Durchsicht sieht es so aus, als wäre damit, sofern es in diesem Punkt durchginge (ich habe ..:: Weiterlesen ::..

Bei aller „Einsicht“

In den „Kompromissänderungsvorschlägen“ hat das BECA-Komitee NICHTS, aber auch GAR NICHTS positives zum Thema E-Dampfen als Möglichkeit der Krebsbekämpfung geschrieben. Die „Einsicht“ besteht lediglich in ihrer „Festlegung“, dass das Dampfen einigen Rauchern ermöglichen könnte, mit dem Rauchen aufzuhören: considers that ..:: Weiterlesen ::..

Aufgeschnappt: Kaffeesteuer als Rettungsanker?

UPDATE 2021.10.15., 13:17 (Änderungen in rot) Ein Abschnitt in den Informationen des Zolls zur Tabaksteuer sorgt dafür, dass in der Szene ein Schlupfloch für das Selbstmischen vermutet wird. In Nr. 5 des Schreibens steht Die Steuerentstehung für Substitute für Tabakwaren ..:: Weiterlesen ::..

Vorbereitung…

…die feuchten Träume der WHO umzusetzen. Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) hat gerade frisch ein Informationsdokument zu mobilen Liquidverdampfern („E-Zigaretten“) mit dem Titel „Risiken und Nutzen von E-Zigaretten“ veröffentlicht. Auf den ersten Blick klingt alles auch wieder „vernünftig“, wird doch ..:: Weiterlesen ::..